Fotos | Tanzkurs | Zukunft

Es ist wieder Zeit für ein neues Update:

  1. Fotos vom Ball sind online (endlich!)
  2. Der AKK-Tanzkurs hat wieder begonnen
  3. Gibt es Planungen für den Ball 2015?

Fotos

Für die meisten Besucher dürfte dieses Thema wohl am wichtigsten sein: Endlich haben wir Fotos von unserem Ball online stellen können.

Die Fotos sind in der Galerie per Passwort einsehbar . Das Passwort lautet dafür: akkball2014

Andere Auflüsungen oder Formate der Fotos haben wir nicht, aber die Auflösungen sollten nicht ganz so schlecht sein, sodass man es in der Regel auch als Foto drucken kann.

Wer selbst noch Fotos gemacht hat und diese der Allgemeinheit zur Verfügung stellen möchte, der kann uns diese natürlich ebenfalls gerne zukommen lassen. Am besten an webmaster – at – akk-ball.de schreiben und einen Dropbox-Link o.ä. hinzufügen.

Tanzkurs im AKK

Diesen Mittwoch hat der AKK-Tanzkurs für die Anfänger wieder begonnen. Wer also jemanden kennt, der in das Tanzen einsteigen möchte, oder auch selbst gerne nochmal die Grundlagen vermittelt bekommt, der hat jetzt noch die Chance einzusteigen, ohne viel zu verpassen.

Nötige Informationen gibt es unter „Tanzen an der Universität“ oder direkt unter  http://www.akk-tanzkurs.de/.
Natürlich kann man auch an anderen Orten in Karlsruhe tanzen oder Tanzen lernen: Mehr Informationen zu „Tanzen in Karlsruhe„.

Zukunft des AKK-Balls

Aktuell gibt es keine Planungen für einen zukünftigen AKK-Ball. Interessierte Organisatoren sind gerne gesehen und können sich bei dem alten Orga-Team oder beim AKK informieren. Falls sich entsprechend motivierte Leute finden, die gerne ehrenamtlich ein tolles Projekt durchführen wollen, dann würden sich mit Sicherheit viele Tanzbegeisterte freuen und man kann sich für das Angebot des AKK-Tanzens etwas erkenntlich zeigen und selbst etwas zurück geben.

Veranstaltungen in der Mensa sind aktuell allerdings nicht erlaubt, sodass ein anderer Ort gefunden werden müsste. Wie in der Historie des Balls nachzulesen ist, war beispielsweise das Südwerk bereits ein Veranstaltungsort. Informationen über vorherige Bälle sind vorhanden und es gibt mit Sicherheit auch Helfer, die ihre Erfahrung von früheren Bällen teilen würden.

Wer abgesehen davon wieder Lust hat, einen Ball zu besuchen, kann in Karlsruhe oder im Umkreis sicherlich etwas passendes finden. Viele Tanzschulen oder Tanzsportclubs organisieren mehr oder weniger große und aufwändige Bälle.